Paisley

Donnerstag, 30. November 2017

Das Keltic Mandala wächst

Vielen lieben Dank für eure Kommentare zu meinem letzten Post.


Dann will ich euch mal auf dem Laufenden halten und ein Fortschrittsfoto vom Keltic Mandala zeigen. Zur Zeit bin ich wirklich jeden Abend am Sticken und alle anderen Handarbeiten liegen nach wie vor in der Warteschleife.




Ich bin selber gespannt, wie lange ich letztendlich dafür brauchen werde.


Liebe Grüße
Yvonne

Samstag, 18. November 2017

HAED

So schnell vergeht die Zeit.
Ein wenig Nordsee-Urlaub, 2 Wochen dicke Erkältung mit Fieber und allem was man sonst nicht braucht und schwups sind 4 Wochen ins Land gezogen.

Endlich ist mal wieder ein Paar Socken fertig geworden. Die Winter Watergarden Socken nach der Anleitung "Sommersöckchen" von Birgit Ka, zu finden bei ravelry.


Das Muster hatte mir bei Angelika sehr gut gefallen.
Ich hatte bisher noch bei keinem Muster das Gefühl die Finger zu verknoten. Das Ergebnis sieht gut aus, das Muster werde ich aber bestimmt nicht noch einmal stricken.


Das zweite Thema, welches die letzten 4 Wochen in Bezug auf meine Handarbeiten dominiert hat, ist mein erstes Heaven and Earth Design. Das Keltic Mandala von Jen Delyth ist eine spezielle Herausforderung für mich. Ein riesiges Stickprojekt (600 x 600 Kreuze) und das einfädig gestickt über 1 Faden, damit die Größe nicht gesprengt wird. Ich sticke auf 25ct Lugano, das heißt 10 x 10 Kreuze auf 1 x 1 cm. Mini, mini, mini.
Aber es bringt super viel Spaß!



Diese Projekt hat eine Neuorganisation in Sachen Sticken erforderlich gemacht. Ich arbeite jetzt mit dem ezpdf Reader und dem Tablet. Eine große Erleichterung bei den vielen Konfettistichen. Allerdings mag ich nicht ganz auf die Papiervorlage verzichten und so fahre ich derzeit noch zwei gleisig.



Alle anderen Handarbeiten sind derzeit in den Hintergrund getreten.

Liebe Grüße und bis bald
Yvonne